Motorrad im Urlaub

Biken im Bayerischen Wald

Der Bayerische Wald eignet sich durch seine Beschaffenheit besonders für Motorradtouren. Darum hat dieses in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung unter den Bikern gewonnen. Die kleinen, wenig befahrenen und kurvenreichen Nebenstraßen führen durch herrliche Landschaften. Es werden tolle Aussichtspunkte mit einem großartigen Ausblick auf die Bayerwaldberge passiert und man kann in gemütlichen Gaststätten einkehren. 

Motorrad im Urlaub

Nach einer gelungenen Motorradtour finden Sie im Reibener-Hof verdiente Entspannung. Sie können sich in der Sauna wunderbar erholen oder bei einer Massage die beanspruchten Muskeln lockern lassen.

Für das Motorrad gibt es natürlich auch eine geschützte Unterstellmöglichkeit im Reibener-Hof.

Außerdem bieten wir individuelle Touren, die von einem passionierten Motorradfahrer zusammengestellt wurden und die schönsten Ecken des Bayerischen Waldes beinhalten.

Daher finden Sie in unserem Hotel auch das Arrangement Urlaub mit Motorrad, da der Reibener-Hof auch dafür wunderbar ausgelegt ist.

Außerdem finden Sie hier noch eine unserer Empfehlungen:

Die Tour „Im Kurven-Reich des Bayerwald-Königs“, welche 145 km lang ist und 4.900 Höhenmeter überwindet. Diese startet in Deggendorf über den Berg Rusel und nach Bodenmais mit den bekannten JOSKA-Kristall-Erlebniswelten. Ein weiteres Tourenhighlight ist der Große Arbersee, ein beliebter Bikertreff, und der Lamer Winkel im Oberen Bayerischen Wald.